Springe direkt zu Inhalt

FSGS-Promovendin gewinnt DAAD-Preis

News vom 20.06.2019

Laurel Braddock hat den DAAD-Preis für ausländische Studierende 2019 gewonnen. Jedes Jahr zeichnet der Deutsche Akademische Austauschdienst (DAAD) internationale Studierende für ihre hervorragenden universitären Leistungen und ihr außerfachliches Engagement aus. Laurel Braddock war Projektstipendiatin und ist jetzt Promotionsplatzinhaberin an der FSGS, wo sie zu queeren Charakteren und der Ubuntu Philosophie in der südafrikanischen Literatur forscht. Wir gratulieren ihr ganz herzlich!

18 / 83
Zur Website Fachbereich Philosophie und Geisteswissenschaften
GeschKultLogo
Dahlem Research School
Deutsche Forschungsgemeinschaft
logo einstein grau