Schedule/Programm

Nietzsche und die Aufklärung - in Deutschland und in China / 尼采与启蒙 - 在德国与在中国 (11.-13.10.2013)

HOME SCHEDULE ABSTRACTS ARTICLES LOCATIONS CONTACT

Nietzsche1

download schedule

FREITAG, 11. Oktober 2013 (Raum L 116) SAMSTAG, 12. Oktober 2013 (Raum L 116) SONNTAG, 13. Oktober 2013 (Raum L 116)

ERÖFFNUNG



10:00-10:30
Begrüßung: Hans Feger

10:30-11:30 Eröffnungsvortrag
Volker Gerhardt (HU Berlin):
Nietzsches Konzeption des freien Geistes

DIE NIETZSCHE-REZEPTION IN CHINA



11:30-12:30
Sun Zhouxing (Shanghai):
Nietzsche und die Aufklärung in China

MITTAGSPAUSE

14:00-15:00
Tze-wan Kwan (Hong Kong):
Nietzsche and Theodicy: As Seen from a Chinese Perspective

15:00-16:00
Jing Huang (FU Berlin):
Nietzsche als ein "doppelzüngiger Priester"?
Die Straussianische Nietzsche-Interpretation in China

KAFFEEPAUSE

16:30-17:30
Wang Min'an (Beijing):
Antiaufklärerischer Aufklärer

18:30 ABENDESSEN

INTERNATIONALE NIETZSCHE-REZEPTION:
I. NIETZSCHE UND DIE ETHIK



10:30-11:30
Claus Zittel (FU Berlin):
"Selbstverleugnung der Reflexion" oder radikalisierte Aufklärung? Gegenstrebige Tendenzen in der internationalen Nietzsche-Rezeption

11:30-12:30
Hans Feger (FU Berlin):
Is there Eternal return?
Nietzsche’s Will to Power as

MITTAGSPAUSE

14:00-15:00
Wang Hongsheng (Shanghai):
Nietzsche and the Ethical Identification and Generation of the Discourse Subject

II. NIETZSCHE UND DER BUDDHISMUS



15:00-16:00
Li Wenchao (Hannover):
"Im Bann und Wahne der Moral" – Nietzsches Buddhismuskritik

KAFFEEPAUSE

16:30-17:30
Arturo Romero Contreras (FU Berlin):
Nietzsche und die Taoaufklärung. Nietzsche als buddhistischer Aufklärer?

18:30 ABENDESSEN

NIETZSCHE UND DIE AUFKLÄRUNG



10:00-11:00
Marco Brusotti (Lecce):
Aufklärung, Technik, Medizin. Nietzsche in Georges Canguilhems Philosophie des Lebendigen

11:00-12:00
Jakob Dellinger (Wien):
Aufklärung über Perspektiven. Ein Lektüreversuch zum zwölften Abschnitt der dritten Abhandlung von Nietzsches "Zur Genealogie der Moral“

12:00-13:00
Axel Pichler (FU Berlin):
Aufklärung als Erleichterung? Eine Lektüre der Paratexte von Nietzsches "Der Fall Wagner"

MITTAGSPAUSE

NIETZSCHE UND DIE KUNST



14:30-15:30

Mingfeng
Yu (München):
Das Problem der Décadence. "Der Fall Wagner" als eine Anatomie der modernen Seele

KAFFEEPAUSE

16:00-17:00
Zhao Qianfan (Shanghai):
Mimesis als philosophische Kunst bei Nietzsche

17:00-18:00
Philipp Meyer (FU Berlin):
Die Metapher des Musikalischen – zum Problem des Ästhetizismus in Nietzsches Sozialphilosophie

19:00 ABENDESSEN

 

^TOP^