bildstreifen_forschung

DFG-Forschergruppen

Alles ausblendenAlles einblenden

DFG Forschergruppe 606: Topik und Tradition. Prozesse der Neuordnung von Wissensüberlieferung des 13. bis 17. Jahrhunderts

Sprecheruniversität: Freie Universität Berlin
Sprecher: Prof. Dr. Wilhelm Schmidt-Biggemann
Institut für Philosophie

Laufzeit: 2005-2012

ArbeitsgruppeTeilprojekte von Mitgliedern des Fachbereichs
Projekt A1:
Leitung:
Prof. Dr. Wilhelm Schmidt-Biggemann
Institut für Philosophie
Christliche Kabbala: Topik und Geschichte. Fragmentierungsformen und Synkretismus einer philosophisch-theologischen Wissensgeschichte der Frühen Neuzeit
Projekt A2:
Leitung:
Prof. Dr. Anne Eusterschulte
Institut für Philosophie
Pagane Weisheit und christliche Offenbarung – Zur topischen Struktur frühneuzeitlicher Modelle universalen Wissens
Projekt B1
Leitung:

Prof. Dr. Ursula Kocher
Institut für Deutsche und Niederländische Philologie
Imagines und Picturae – Wissensorganisation durch Emblematik und Mnemonik
Projekt B2:
Leitung:
Prof. Dr. Jan Konst
Institut für Deutsche und Niederländische Philologie
Tradition und Wandel: Niederländisch-deutsche Wissensordnungen 1600-1700
Projekt C2:
Leitung:
PD. Dr. Günter Frank
Institut für Philosophie
Die Fragmentierung der spätantiken mittelalterlich-christlichen Ethik-Tradition und ihre Neuordnung unter intellekttheoretischen Gesichtspunkten durch Albertus Magnus
Projekt D2:
Leitung:

Prof. Dr. Peter-André Alt
Institut für Deutsche und Niederländische Philologie
Hermetik und Dichtung: Tradierung hermetischen Wissens in literarischen Texten des 17. Jahrhunderts
Projekt D3:
Leitung:

Prof. Dr. Andrew James Johnston
Institut für Englische Philologie
Ekphrasis: Literarizität und Tradition in der englischen Literatur des Spätmittelalters und der Frühen Neuzeit
Projekt E1:
Leitung:

Prof. Dr. Wenchao Li
Institut für Philosophie
Wissenskanonisierung und -überlieferung in der chinesischen Gesellschaft vom 15. bis 17. Jahrhundert
Direktlink

DFG Forschergruppe 530: Selbstzeugnisse in transkultureller Perspektive

Sprecheruniversität: Freie Universität Berlin
Sprecher/in: Prof. Dr. Claudia Ulbrich
Institut für Geschichts- und Kulturwissenschaften

Abgeschlossen

ArbeitsgruppeTeilprojekte von Mitgliedern des Fachbereichs
Teilprojekt 8:
Leitung:
Bearbeiterin: Franziska Ziep
Betreuerin: Prof. Dr. Ingrid Kasten
Ältere deutsche Literatur und Sprache
Narrative Konstruktionen von Männlichkeit in autobiographischen Texten des 15. und 16. Jahrhunderts

 

Direktlink

DFG Forschergruppe 391: Bild - Schrift - Zahl

Sprecheruniversität: Humboldt-Universität zu Berlin
Sprecher/in: Prof. Dr. Wolfgang Croy
Mathematisch-Naturwissenschaftliche Fakultät II

Laufzeit: 2001 - 2007

Abgeschlossen

ArbeitsgruppeTeilprojekte von Mitgliedern des Fachbereichs
2001-2004:
Leitung:
Prof. Dr. Sybille Krämer
Institut für Philosophie
"Schriftbildlichkeit". Über die Visualität von Texten als kulturtechnisches und lektüretechnisches Potential
2004-2007:
Leitung:
Prof. Dr. Sybille Krämer,
Gernot Grube, Werner Kogge
Institut für Philosophie
Von der Schrift zur Spur.
Das Spurensuchen als Kulturtechnik im Spannungsfeld von Medientheorie, Genforschung und Computertechnik
Direktlink