bildstreifen_bib

Dr. phil. Klaus Ulrich Werner (*19.07.1956)

Klaus Ulrich Werner

Institut/Einrichtungen:

Fachgebiet/Arbeitsbereich:

Leiter des Bibliotheksbereichs und Leiter der Philologischen Bibliothek

Adresse Philologische Bibliothek - Habelschwerdter Allee 45
Raum KL 32 / 215
14195 Berlin
Telefon (030) 838-588 01
Fax (030) 838-45 88 01
E-Mail klaus.werner@fu-berlin.de

Vita

Studium der Germanistik, Geschichte und Politikwissenschaft an der Albert-Ludwigs-Universität Freiburg (1976-1982), Begabtenförderung der Friedrich-Naumann-Stiftung (1977-1982), Stipendiat des Österreichischen Akademischen Austauschdienstes an der Universität Wien (1979/80), Internationaler Sommerkurs an der Herzog-August-Bibliothek Wolfenbüttel (1980), 1.Staatsexamen Germanistik (1981), 1.Staatsexamen Geschichte (1982), Promotionsstipendium der Friedrich-Naumann-Stiftung (1983-86), Promotion zum Dr.phil. an der Albert-Ludwigs-Universität Freiburg i.Br. (1987), Bibliotheksreferendar an der Universitätsbibliothek Freiburg (1987-89), Laufbahnprüfung für den Höheren Wissenschaftlichen Bibliotheksdienst (1989), Stellv. Redaktionsleiter des Referatenorgans Germanistik (1990-91), Redaktionsleiter des Referatenorgans Germanistik (1991), Fachreferent und EDV-Beauftragter im Bibliotheks- und Informationssystem des Otto-Suhr-Instituts der Freien Universität Berlin (1991-98), Stellv. Leiter ebenda (1993-98), Leiter der Bibliothek des John-F.-Kennedy-Instituts der Freien Universität Berlin (1998-2000), Ernennung zum Bibliotheksdirektor (1999), Leiter der Philologischen Bibliothek und des Bibliotheksbereiches des Fachbereichs Philosophie und Geisteswissenschaften (seit 2000), Koordinator für den Bibliotheksneubau Campus-Bibliothek, Integration von 24 Institutsbibliotheken (2007-2010).

Auswärtige Tätigkeiten

Externer Gutachter der Staatsbibliothek zu Berlin für den Strategieprozess "SBB 2011" (2002),Gewählter Vertreter der Sonstigen Mitarbeiter/innen der Freien Universität im Medizinsenat der Charité, Universitätsmedizin Berlin (2003-07), Geschäftsführender Vorsitzender des Deutschen Bibliotheksverbands, Landesverband Berlin (2007-2010), Mitglied der Fachkommission Bibliotheksbau im Deutschen Institut für Normung, DIN (seit 2007), Mitglied des Kuratoriums des Vereins "Architekturpreis Berlin e.V." (seit 2008). Vorstandsmitglied des Berliner Komitees für UNESCO-Arbeit (seit 2009), Mitglied des Beirates der Stiftung Zentral- und Landesbibliothek Berlin (2009-2013). Mitglied im Fachausschuss Medien des Deutschen Kulturrates (2011-2014). Mitglied im Vorstand des Deutschen Bibliotheksverbandes, dbv (2013-2016), Stellv. Sprecher der Deutschen Literaturkonferenz e.V. (seit 2015), Mitglied im Sprecherrat des Deutschen Kulturrats (seit 2015), Standing Committee member der Library Buildings and Equipment Section der International Federation of Library Associations and Institutions, IFLA (seit 2015). Seit WS 2015/16 Lehrbeauftragter am Institut für Bibliotheks- und Informationswissenschaft der Humboldt-Universität zu Berlin.

Seit WS 2015/16 Lehrbeauftragter am Institut für Bibliotheks- und Informationswissenschaft der Humboldt-Universität zu Berlin.

Arbeitsschwerpunkte

  • Leitung des Bibliotheksbereichs Philosophie und Geisteswissenschaften und der Philologischen Bibliothek
  • Bibliothekswissenschaftliche Arbeitsgebiete: Bibliotheksbau und Bibliotheksausstattung, Bibliotheksmanagement, Ökologische Nachhaltigkeit ("Grüne Bibliothek").
  • Exil im Archiv. Das Deutsche Exilarchiv 1933-1945 der Deutschen Bibliothek. Herzberg: Bautz 1991 (bibliothemata ; 4).
  • Dichter-Exil und Dichter-Roman. Studien zur verdeckten Exilthematik in der deutschen Exilliteratur 1933-1945. Frankfurt, Bern: Lang, 1987 (zugl. Diss. phil. Freiburg i. Brsg. 1987).

Herausgeberschaft

  • Kaufmann, Andrea & Umlauf, Konrad & Werner, Klaus Ulrich (Hrsg.): Strategien für die Bibliothek als Ort. Berlin: de Gruyter Saur, 2017 [im Druck].
  • Hauke, Petra & Werner, Klaus Ulrich (Hrsg.): Praxishandbuch Bibliotheksbau. Planung, Gestaltung, Betrieb. Berlin: de Gruyter Saur, 2016.
  • Hauke, Petra & Latimer, Karen & Werner, Klaus Ulrich (Eds.): The Green Library. Designing and managing environmentally sustainable libraries. Berlin, Boston: de Gruyter Saur, 2013 (IFLA Publication Series 161).
  • Hauke, Petra u. Werner, Klaus Ulrich (Hrsg.): Bibliotheken heute! Best Practice bei Planung, Bau und Ausstattung. Bad Honnef: Verlag Bock + Herchen, 2011.
  • Hauke, Petra u. Werner, Klaus Ulrich (Hrsg.): Second hand – aber exzellent. Bibliotheken Bauen im Bestand. Bad Honnef: Verlag Bock + Herchen, 2011.
  • Interkulturelles Kulturgut! Bibliotheken in Berlin. Mit einem Vorwort von Klaus Wowereit. (Zusammen mit Susanne Metz für den Landesverband Berlin im Deutschen Bibliotheksverband e.V.)
  • Hauke, Petra u. Werner, Klaus Ulrich (Hrsg.): Bibliotheken bauen und ausstatten. Ein Handbuch. Bad Honnef: Verlag Bock + Herchen, 2009.
  • Zus. mit Axel Malik: Bibliothek der unlesbaren Zeichen. Interview über eine Kunstinstallation in der Philologischen Bibliothek der Freien Universität Berlin. In: Praxishandbuch Ausstellungen in Bibliotheken. Hrsg. von Petra Hauke, Berlin: de Gruyter Saur 2016, S. 338-355.
  • Lernräume der Zukunft - Perspektiven junger Gestalter. In: Praxishandbuch Bibliotheksbau. Planung, Gestaltung, Betrieb. Hrsg. von Petra Hauke und Klaus Ulrich Werner, Berlin: de Gruyter Saur 2016, S. 177-197.
  • Bauen im Dialog: Das Zusammenspiel von Architekt und Bibliothekar. in: Entwurfsatlas Bibliotheken. Hrsg. von Nolan Lushington u.a., Basel: Birkhäuser 2016, S. 62-67.
  • Dialogues: Client, Librarian, Architect. In: Libraries - A Design Manual. Ed. by Nolan Lushington et al, Basel: Birkhäuser 2016, S. 62-67.
  • Bibliothek als Ort. In: Praxishandbuch Bibliotheksmanagement. Hrsg. von Rolf Griebel u.a., Berlin: de Gruyter Saur 2015, S. 95-107.
  • The "Berlin Brain". Evaluating an architectural masterpiece of 2005 based on a library concept from the last millenium. In: Post-occupancy evaluation of library buildings. Ed. by Latimer, Karen & Sommer, Dorothea, Berlin: de Gruyter Saur 2015 (IFLA Publications 169), S.147-160.
  • "Vernetzung ist gerade im Kultur- und Bildungsbereich ein ganz wichiger Aspekt ..." Interview mit Klaus Ulrich Werner. In: Hauke, Petra (Hrsg.): Freundeskreise und Fördervereine. Best Practice in Öffentnlichen Bibliotheken, Berlin/Boston: de Gruyter Saur 2015, S. 3-16.
  • Zus. mit Anna von Zander: "Learning Space" - Eine neue Schülerbibliothek in Berlin. Das Werner-von-Siemens-Gymnasium schafft einen multifunktionalen Lernort für Schüler. In: BuB 66(2014)05, S. 388-390.
  • Zus. mit Petra Hauke: Farbe bekennen - Grüne Bibliotheken auf die Tagesordnung! In: Bibliotheken: Wir öffnen Welten. 103. Deutscher Bibliothekartag, Bremen 2014. Hrsg. von Klaus-Rainer Brintzinger u.a., München: MV-Wissenschaft 2015, S. 100-109. Ebenso in: o-bib. Das offene Bibliotheksjournal, 2014/1, http://dx.doi.org/10.5282/o-bib/2014H1S100-109.
  • Wissensspeicher, Oase oder Lernort. Bibliotheken im digitalen Zeitalter. MünchnerUni Magazin. Zeitschrift der Ludwig-Maximilians-Universität München, Nr. 4 (2014), S. 12-13.
  • "Dear Architect,..." - A Librarians View. [Engl. übersetzt in Chinesisch von Jin Shang] In: European Libraries Now. WA World Architecture 273 (03/2013), Beijing: Tsinghua University. S. 18-19.
  • Zus. mit Petra Hauke: Sustainable thinking through recycling old buildings into new libraries. The second hand library - a way of reducing the ecological footprint. In: Latimer, Karen & Hauke, Petra & Werner, Klaus Ulrich (Eds.), The Green Library, München: de Gruyter Saur 2013, S. 175-193.
  • Sustainable buildings, equipment, and management. A checklist.  Latimer, Karen & Hauke, Petra & Werner, Klaus Ulrich (Eds.), The Green Library, München: de Gruyter Saur 2013, S. 395-404.
  • Knihovna jako místo vzdelávání - jak ji vybavit a usporádat. [Aus dem Dt. ins Tschech. übersetzt von Katerina Prokesová Sitarová]. In: Ctenár. Mesícník pro knihovny 65(2013)11, S. 395-398.
  • Neubau des Library & Learning Center (LC) an der Wirtschaftsuniversität Wien. In: ABI Technik 33(2013)4, S. 208-222.
  • Bibliotheken als Arbeits- und Wissensräume für die Zukunft. In: Architekturwettbewerb Neubau Burg Mediathek. Entwürfe zum internationalen Architekturwettbewerb der Burg Giebichenstein Kunsthochschule Halle. Burg Giebichenstein Kunsthochschule Halle/S. 2012, S. 10-13.
  • Zus. mit Petra Hauke: The second hand library building. Sustainable thinking through recycling old buildings into new libraries. In: IFLA Journal 38(2012)No. 1, S. 60-67.
  • Zus. mit Ulrike Brunenberg-Piel: Die neue Fachbibliothek Medizin der Universitäts- und Landesbibliothek Düsseldorf in der O.A.S.E. In: ABI Technik 32(2012)Nr. 1, S. 2-13.
  • Räumliche und gestalterische Anforderungen an Bibliotheken als Lehr- und Lernort zur Förderung von Informationskompetenz. In: Handbuch Informationskompetenz. Hrsg. von Wilfried Sühl-Strohmenger, Berlin: de Gruyter 2012, S. 451-466.
  • Ein neues Format für das neue Haus. Die Audioführung für die Philologische Bibliothek der Freien Universität Berlin. In: Bibliotheken heute! Best Practice bei Planung, Bau und Ausstattung, Bad Honnef: Bock + Herchen 2011, S. 186-193.
  • Ein Schaufenster gelungenen deutschen Bibliotheksdesigns. Die neugestaltete Bibliothek des Goethe-Instituts in Neu Dehli. In: BuB Forum Bibliothek und Information, Jg. 2011, H. 1, S. 56-59.
  • Zus. mit Jonas Fansa: Change Management – Potenziale und Risiken des Bibliotheksbauprozesses. In: Bibliotheken bauen und ausstatten, Bad Honnef: Bock + Herchen 2009, S. 132-139.
  • Kommunikation und Marketing – Den Bauprozess nach innen und außen nutzen. Ebd., S. 140-147.
  • Licht und Beleuchtung. Ebd., S. 210-217.
  • Zus. mit Jonas Fansa: Die Philologische Bibliothek der Freien Universität Berlin. IT-Konzept für die Nutzer-Arbeitsplätze. In: B.I.T.online 9(2006)Nr. 1, S. 64-66.
  • Es ist geschafft! Neues Lernen in lichtdurchfluteter Atmosphäre. In: Der Tagesspiegel, Beilage der Freien Universität, 14.9.2005, B4.
  • The Berlin Brain. Die neue Philologische Bibliothek der Freien Universität. In: blz – Zeitschrift der GEW Berlin Dez. 2005, S. 15.
  • Aus 11 Bibliotheken wird eine Philologische Bibliothek. In: Freie Universität Berlin, Neubau der Philologischen Bilbiothek. Mering: WEKA Verlag, 2005, S. 15-23.
  • Muss der Direktor immer dabei sein? Gedanken zur Rolle des bauenden Bibliothekars. In: Libreas. Library Ideas (2005) Nr. 1.
    http://www.ib.hu-berlin.de/~libreas/libreas_neu/ausgabe1/003bau.htm
  • Mit Bananenkartons fing es an … - Der studentische Förderkreis Philologische Bibliothek Freie Universität Berlin e.V. In: "With a little help from my friends" Freundeskreise und Fördervereine für Bibliotheken. Ein Handbuch. Hrsg. Von Petra Hauke und Rolf Busch. Bad Honnef: Bock + Herchen, 2005, S. 183-192.
    http://www.ib.hu-berlin.de/buchidee/buch4/content/Werner6.pdf
  • Die Vereinigung findet im Kopf statt. "The Brain" – Die Philologische Bibliothek der Freien Universität Berlin. In: Abi-Technik 4/2005, S. 280-286.
  • Zus. mit Monika Diecks: "The Brain" – The Philological Library, Free University of Berlin. In: LIBER Quarterly 2004/No. 2
    http://liber.library.uu.nl/publish/issues/2004-2/issue_content.html
  • Philologische Bibliothek, Freie Universität Berlin. In: The Renaissance of the Library – adabtable library buildings. Documentation of new library buildings in Europe. Ed. By Elmar Mittler. Göttingen 2004 (=Göttinger Bibliotheksschriften : 25), S. 25-33.
  • Die Philologische Bibliothek der Freien Universität Berlin. In: Bibliothek: Forschung und Praxis. - 27(2003), 1/2, S. 62-64.
  • Der Feuilletonist und Romancier Hans Natonek. In: Publizistik im Exil, ein internationales Jahrbuch, Bd. 7, München: Verlag Text und Kritik, 1989, S. 155-156.
  • Bibliothek und Exilliteratur - Erfahrungen und literarische Verarbeitung. In: Auskunft. Mitteilungsblatt Hamburger Bibliotheken 9(1989)H.4, S. 270-278.
  • Exil als Erfahrung und Metapher. Georg Kaisers Roman Villa Aurea. In: Exil. Forschung, Erkenntnisse, Ergebnisse 5(1985)H.2, S. 36-45.

Vorworte

  • Fansa, Jonas: Bibliotheksflirt : Bibliothek als öffentlicher / Jonas Fansa. - 1. Aufl.. - Bad Honnef : Bock + Herchen, 2008.
  • Deutscher Bibliotheksverband Berlin: Bibliothek macht Schule. Die Berliner Öffentlichen Bibliotheken als Bildungspartner für Kitas und Schulen. Berlin 2008.

Lehrveranstaltungen und Dozententätigkeit

    • seit 1987: Fortbildungsveranstaltungen für Bibliothekare im Auftrag des Weiterbildungsreferats der Freien Universität Berlin.
    • 22.-24.4.2015: Bauen und Ausstatten von Bibliotheken I: Von der Idee zur Projektierung (zus. mit Sabine Giebenhain, KIT Karlsruhe)
    • 2.-5.9.2013: Bauen und Ausstatten von Bibliotheken IV: Ausstatten von Bibliotheken und erfolgreiche Realisierung von Bauprojekten (zus. mit Sabine Giebenhain, LMU München)
    • 24.-26.6.2013: Bauen und Ausstatten von Bibliotheken III: Planen und Gestalten von Bibliothkeen - Zusammenarbeit mit Architekten (zus. mit Sabine Giebenhain, LMU München)
    • 20.-21.6.2013: Bibliothekare und Architekten im Dialog - Erfahrungen aus der Realisierung aktueller Bibliotheksbauten (zus. mit Sabine Giebenhain, LMU München)
    • 15.-17.4.2013: Bauen und Ausstatten von Bibliotheken I: Von der Idee zur Projektierung (zus. mit Sabine Giebenhain, LMU München)
    • 10.-13.9.2012: Bauen und Ausstatten von Bibliotheken III: Planen und Ausstatten (zus. mit Sabine Giebenhain, LMU München)
    • 4.-6.6.2012: Bauen und Ausstatten von Bibliotheken II: Planung und Durchführung (zus. mit Sabine Giebenhain, LMU München)
    • 14.-16.3.2102: Bauen und Ausstatten von Bibliotheken I: Von der Idee zur Projektierung (zus. mit Sabine Giebenhain, LMU München)
    • 18.10.2011: "Creating a better place" - Innenarchitektur, Design, Gestaltung von Serviceinfrastrukturen in Bibliotheken (zus. mit Jonas Fansa, Zentral- und Landesbibliothek Berlin). Workshop der Fachhochschule Köln in der Stadtbibliothek Gütersloh.
    • 27.6.2011: Neubau des Historischen Archivs der Stadt Köln, Kunst- und Museumsbibliothek. "Montagsgespräch" des Bunds Deutscher Architekten Köln (Podiumsmitglied).
    • 27.6.2011: Neubau des Historischen Archivs der Stadt Köln, Kunst- und Museumsbibliothek. "Montagsgespräch" des Bunds Deutscher Architekten Köln (Podiumsmitglied).
    • 9.6.2011: Leitung der Session "Secondhand, aber exzellent! – Bibliotheken bauen im Bestand." 100. Deutscher Bibliothekartag. Berlin, Estrel Convention Center.6.-8.12.2010: Bauen von Bibliotheken III: Ausstatten von Bibliotheken. Weiterbildungsseminar mit Zertifikat. Weiterbildungszentrum der FU Berlin.
    • 8.-11.11.2010: Bauen und Ausstatten von Bibliotheken II: Planung und Durchführung. Weiterbildungsseminar mit Zertifikat. Weiterbildungszentrum der FU Berlin.
    • 15.-17.9.2010: Bauen und Ausstatten von Bibliotheken I: von der Idee zur Projektierung. Weiterbildungsseminar mit Zertifikat. Weiterbildungszentrum der FU Berlin.
    • 25.-27.1.2010: Bauen und Ausstatten von Bibliotheken III: Ausstatten von Bibliotheken. Weiterbildungsseminar mit Zertifikat. Weiterbildungszentrum der FU Berlin.
    • 7.-10.12.2009: Bauen und Ausstatten von Bibliotheken II: Planung und Durchführung. Weiterbildungsseminar mit Zertifikat. Weiterbildungszentrum der FU Berlin.
    • 2.-4.11.2009: Bauen und Ausstatten von Bibliotheken I: von der Idee zur Projektierung. Weiterbildungsseminar mit Zertifikat. Weiterbildungszentrum der FU Berlin.
    • 15.-17.6.2009: Bauen und Ausstatten von Bibliotheken III: Ausstatten von Bibliotheken. Weiterbildungsseminar mit Zertifikat. Weiterbildungszentrum der FU Berlin.
    • 9.-12.3.2009: Bauen Ausstatten von Bibliotheken II: Planung und Durchführung. Weiterbildungsseminar mit Zertifikat. Weiterbildungszentrum der FU Berlin.
    • 17.-19.11.2008: Bauen und Ausstatten von Bibliotheken I: von der Idee zur Projektierung. Weiterbildungsseminar mit Zertifikat. Weiterbildungszentrum der FU Berlin.
    • 3.-5.3.2008: Bauen und Ausstatten von Bibliotheken III: Ausstatten von Bibliotheken. Weiterbildungsseminar mit Zertifikat. Weiterbildungszentrum der FU Berlin.
    • 6.-8.2.2008: Bauen und Ausstatten von Bibliotheken II: Planung und Durchführung. Weiterbildungsseminar mit Zertifikat. Weiterbildungszentrum der FU Berlin.
    • 5.-7.11.2007: Bauen und Ausstatten von Bibliotheken I: von der Idee zur Projektierung. Weiterbildungsseminar mit Zertifikat. Weiterbildungszentrum der FU Berlin.
    • 9.-10.3.2006: Wenn Architekten und Bibliothekare aufeinander treffen. Workshop. Weiterbildungszentrum der FU Berlin.
    • 17./18.2.2005: Recherchieren Online: Geisteswissenschaftliche Fachrecherche, Modulschulung. Weiterbildungszentrum der Freien Universität Berlin.
    • 12./13.1.2005: Tage des Recherchierens: Geisteswissenschaften. Hoschulbibliothekszentrum Köln.
    • 25./26.3.2004: Recherchieren Online: Fachrecherche Geisteswissenschaften, Modulschulung, Weiterbildungsreferat der FU Berlin.
    • 2000 - 2001: Lehrbeauftragter des Instituts für Deutsche und Niederländische Philologie der Freien Universität Berlin: Übungen zur Germanistischen Fachbibliographie.
    • 11.5.1998: Internet-Recherche für Fortgeschrittene. Fortbildungsveranstaltung für Mitarbeiter der Staatsbibliothek zu Berlin.

Lexikon- und Wörterbuchartikel

  • Autoren- und Werk-Artikel in: Lexikon der Weltliteratur. Dortmund: Harenberg, 1989.
  • Autoren-Artikel in: Literatur-Lexikon. Autoren und Werke deutscher Sprache, hrsg. von Walther Killy, München: Bertelsmann-Lexikon-Verlag, 1989ff. [Mitarbeit ab Bd 3.]

Rezensionen

  • Barrierefrei – Bauen für die Zukunft, hrsg. von Ulrike Rau. In: ABI-Technik 29 (2009) 2, S. 129 f.
  • Dolatowski, Elrun: Die Bestände der Stiftung Archiv der Parteien und Massenorganisationen der DDR im Bundesarchiv. Kurzübersicht. Berlin: Edition Colloquium, 1996. In: Informationsmittel für Bibliotheken 5(1997)H.1/2, S. 187-188.
  • Ryan, Barbara: The women's movement. References and resources. New York: Hall, 1996. In: Informationsmittel für Bibliotheken 5(1997)H.1/2, S. 344-345
  • Kleines Lexikon der ethnischen Minderheiten in Deutschland. Hrsg. von Cornelia Schmalz-Jacobsen u. Georg Hansen. München: Beck, 1997. In: Informationsmittel für Bibliotheken 5(1997)H.1/2, S. 346.
  • Handbuch zur "Völkischen Bewegung" 1871 - 1918. Hrsg. von Uwe Puschner. München: Saur, 1996. In: Informationsmittel für Bibliotheken 5(1997)H.1/2, S. 347-348.
  • Smith, Dan: Der Fischer-Atlas Kriege und Konflikte. Frankfurt a.M.: Fischer-Taschenbuch-Verlag, 1997. In: Informationsmittel für Bibliotheken 5(1997)H.3/4
  • Handbuch der deutschen Bundesländer. Hrsg. von Jürgen Hartmann. 3., erw. u. aktual. Neuausg. Frankfurt; New York: Campus-Verl., 1997. In: Informationsmittel für Bibliotheken 5(1997)H.3/4
  • Gesellschaft und Staat. Lexikon der Politik. Hrsg. von Hanno Drechsler. 9., neubearb. u. erw. Aufl. München: Vahlen, 1995. In: Informationsmittel für Bibliotheken 4(1996)H.1, S. 135-136.
  • Ethnische Minderheiten in der Bundesrepublik Deutschland. Ein Lexikon. Hrsg. von Cornelia Schmalz-Jacobsen und Georg Hansen. München: Beck, 1995. In: Informationsmittel für Bibliotheken 4(1996)H.1, S. 139-140.
  • Dingemann, Rüdiger: Westermann-Lexikon Krisenherde der Welt. Konflikte und Kriege seit 1945. Braunschweig: Westermann, 1996. In: Informationsmittel für Bibliotheken 4(1996) H.2/3, S. 520-521.
  • Weltpolitik im 20. Jahrhundert. Lexikon der Ereignisse und Begriffe. 1900 - 2000. Reinbek: Rowohlt, 1996. In: Informationsmittel für Bibliotheken 4(1996)H.4, S. 790-791.
  • Lexikon des DDR-Sozialismus. Das Staats- und Gesellschaftssystem der Deutschen Demokratischen Republik. Hrsg von Rainer Eppelmann u.a. Paderborn: Schöning, 1996. In: Informationsmittel für Bibliotheken 4(1996)H.4, S. 791-792.
  • Frauenbewegung international. Eine Arbeitsbibliographie. Hrsg. von Ilse Lenz u.a. Opladen: Lexke + Budrich, 1996.
  • Burazerovic, Manfred: Quellen zur Geschichte der anarchistischen Bewegung. Bestandsverzeichnis der anarchistischen Broschüren im Institut zur Erforschung der Europäischen Arbeiterbewegung. Essen: Klartext-Verlag, 1994. In: Informationsmittel für Bibliotheken 3(1995) H.2, S. 393-394.
  • Asendorf, Manfred u.a.: Geschichte. Lexikon der wissenschaftlichen Grundbegriffe. Reinbek: Rowohlt, 1994. In: Informationsmittel für Bibliotheken 3(1995)H.2, S. 406-408.
  • Bertelsmann-Lexikon Geschichte. Hrsg. vom Lexikon-Institut Bertelsmann. Gütersloh: Bertelsmann-Lexikon-Verlag, 1991. In: Informationsmittel für Bibliotheken 3(1995)H.2, S. 408-409.
  • Schmidt, Manfred G.: Wörterbuch zur Politik. Stuttgart: Kröner, 1995.
  • Weber-Fas, Rudolf: Das kleine Staatslexikon. Politik, Geschichte, Diplomatie, Recht. Suttgart: Klett-Cotta, 1995. In: Informationsmittel für Bibliotheken 3(1995)H.3, S. 654-656.
  • Blazek, Ron and Perrault, Anna H.: United States history. A selective guide to information sources. Englewood, Colo.: Libraries Unilimited, 1994. In: Informationsmittel für Bibliotheken 3(1995)H.3, S. 669-670.
  • Thompson, Wayne C. and Thompson Susan L.: Historical dictionary of Germany. Metuchen, NJ; London: Scarecrow Pr., 1994. In: Informationsmittel für Bibliotheken 3(1995)H.3, S. 673-674.
  • Torke, Hans-Joachim: Historisches Lexikon der Sowjetunion. 1917/22 bis 1991. München: Beck, 1993. In: Informationsmittel für Bibliotheken 3(1995)H.3, S. 683-684.
  • Slavens, Thomas P.: Sources of information for historical research. New York, NY, London: Neal-Schuman, 1994. In: Informationsmittel für Bibliotheken 3(1995)H.4, S. 927-928.
  • Paxton, John: Encyclopedia of Russian history. From the christianization of Kiev to the break-up of the U.S.S.R. Rev. ed. Santa Barbara, CA; Oxford: ABC-Clio, 1993. In: Informationsmittel für Bibliotheken 3(1995)H.4, S. 937.
  • Gerhard Renner: Die Nachlässe in der Wiener Stadt- und Landesbibliothek. Ein Verzeichnis. Wien: Wiener Stadt- und Landesbibliothek, 1993. In: Informationsmittel für Bibliotheken 2(1994)H.3/4, S. 557-561.
  • Teaching bibliographic skills in history. A sourcebook for historians and librarians. Ed. by Charles A. D'Aniello. Westport, London: Greenwood Press, 1993. In: Informationsmittel für Bibliotheken 2(1994)H.3/4, 770-771.
  • Reinhard Feldmann, Klaus Schultze: Wie finde ich Literatur zur Geschichte. 2., überarb. Aufl. Berlin: Verlag Spitz, 1994. In: Informationsmittel für Bibliotheken 2(1994)H.3/4, 771-773.
  • Detlev Brunner: Quellen zur Gewerkschaftsgeschichte. Ein Bestandsverzeichnis Ostberliner Archive zur Geschichte der Gewerkschaftsbewegung von den Anfängen bis 1933. Essen: Klartext-Verl., 1992. In: Informationsmittel für Bibliotheken 2(1994)H.3/4, S. 549-551.
  • Prucha, Francis Paul: Handbook for research in American history. A guide to bibliographies and other reference works. 2. ed., rev. Lincoln; London: University of Nebraska Pr., 1994.
  • Gerhard Renner: Die Nachlässe in den Bibliotheken und Museen der Republik Österreich. Wien, Köln, Weimar: Böhlau, 1993.
  • Hans-Holger Paul: Inventar zu den Nachlässen der deutschen Arbeiterbewegung. München: Saur, 1993.
  • Murray G. Hall, Gerhard Renner: Handbuch der Nachlässe und Sammlungen österreichischer Autoren. Wien, Köln, Weimar: Böhlau, 1992.
  • Deutsche Bibliothek Frankfurt am Main: Deutsches Exilarchiv 1933-1945. Katalog der Bücher und Broschüren. Stuttgart: Metzlersche Verlagsbuchhandlung, 1989. In: Mitteilungsblatt Nordrhein-Westfalen N.F. 39(1989)H.4, S. 519-521.

Einleitungen und Nachworte

Sonstiges

2016

  • "Wissensspeicher, Kommunikationsort, Oase - Die Zukunft der wissenschaftlichen Bibliothek als Ort." 12.1.2016, Universitätsbibliothek der Technische Universität Braunschweig
  • "An architectural masterpiece from 2005 based on a library concept from the last millennium. 10 years on." LIBER Architecture Group, 15.4.2016, Universtitätsbibliothek der Albert-Ludwigs-Universität Freiburg.
  • "Lesen. Anforderungen an Architektur und Gestaltung aus der Sicht eines Bibliothekars." 27.10.2016

2015

  • "Libraries as Green Buildings. Designing and managing an environmentally sustainble library in Germany." 18.6.2015 Università Roma III, Rom (Italien).
  • "Die Grüne Bibliothek: Ökologische Nachhaltigkeit bei Bau, Betrieb und Management" 2.11.2015, University of Tokyo, Tokyo (Japan).
  • "Universitätsbibliotheken im 21.Jahrhundert. Herausforderungen für Bau und Ausstattung." 6.11.2015, University of Tokyo, Tokyo (Japan).
  • "So cool wie ein Apple-Store. Räumliche und gestalterische Anforderungen an Bibliotheken heute. 19.11.2015, Universitäts- und Landesbibliothek Münster.

2014

  • "Libraries as learning space - and as a place, where everyone likes to be" Vortrag und Workshop, National Library of Vietnam, Hanoi (Vietnam)
  • "Restructuring the Library: modern and contemporary techniques in redesigning libraries." Vortrag und Workshop, 4th National congress of Special Libraries of the Philippines, Baguio City (Philippinen)
  • "Biblioteca sem barreiras - o acesso fisico, social e cultural." Bibliotecas - Seminário Internacional: O papel da biblioteca e da leitura no desenvolvimento da sociedade. Porto Alegre (Brasilien)
  • "A biblioteca como lugar de aprendiazagem no sécolo XXI" (Die Bibliothek als Lernort im 21.Jahrhundert). UFC, Fortaleza (Brasilien)
  • "A concepcao das bibliotecas escolares". UFC, Fortaleza (Brasilien)

2013

  • Good Library Space to Promote Information Literacy. Vortrag auf dem BOBCATSSS-Kongress  "From Collections ot Connections: Turning Libraries 'Inside-Out'". Ankara (Türkei)
  • Die Gestaltung von Bibliotheksräumen als ökologische Herausforderung. wie grün sind unsere Bibliotheken? 5.Kongress Bibliothek und Information Deutschland, Leipzig.
  • Die Bibliothek als Lernort - ausstatten und gestalten. Vortrag u. Workshop. Regionale Konferenz Information & Bibliothek "Bibliotheken als Lernorte im 21.Jahrhundert". Goethe-Institut Prag.
  • Die Bibliothek als Ort im digitalen Zeitalter. XXV.Congresso brasileiro de biblioteconomia, documenção e ciéncia da informação. Florianópolis (Brasilien).
  • Die Bibliothek als Ort im digitalen Zeitalter. Goethe-Institut São Paulo (Brasilien).
  • Die Bibliothek als Ort im digitalen Zeitalter. Institut für Bibliothekswissenschaft der Universität Bahia. Salvador (Brasilien).
  • A bibliotheca e seu spaçio no mundo digital. Fundação Joaquim Nabuco. Recife (Brasilien).

2012

  • Bibliotheken heute: inspirierende Räume für Gäste. Festvortrag zur Eröffnung der Stadtbibliothek Bielefeld.
  • Bibliothek als Ort. Was Bibliotheken heute bieten müssen, um als Ort bestehen zu können. Workshop der Bibliotheken der Helmholtz-Gemeinschaft.
  • Zus. mit Anita Grunst: Posterpräsentation "Ist unser Service wirklich gut? - Der BIX liefert die Fakten der Bibliothek, LibQUAL+ die Fakten der Nutzer!", Bibliothekartag Hamburg.
  • Workshop "Innovationsmanagement für Bibliotheken", Goethe-Institut Taschkent (Usbekistan).
  • Räumliche und gestalterische Anforderungen an Bibliotheken als Lehr- und Lernort zur Förderung von Informationskompetenz". ekz Bibliotheksservice, Reutlingen.
  • Posterpräsentation "Designing good library space to promote information literacy". IFLA World Library and Information Congress, Helsinki 11.-17.8.2012.
  • Die Gestaltung von Schulungsumgebungen für die Vermittlung von Informationskompetenz. Münchner Bauseminar, Technische Universität München.
  • Designing good library space to promote information literacy. 41st Annual Cconference of the International Association of School Librarianship incorporating the 16th International Forum on School Librarianship. Doha (Qatar).
  • Wissensspeicher, Oase oder Lernort - Bibliotheken im digitalen Zeitalter. Festvortrag zur Eröffnung der Ausstellung "Neugestaltung der Zentralbibliothek der LMU München". Ludwig-Maximilians-Universität München.

2011

  • Vom Kollegen zum Vorgesetzten. Weiterbildungszentrum der Freien Universität Berlin.
  • Best Practice bei Bibliotheksbau und -ausstattung. Bauhaus-Universität Weimar.
  • Leitung der Session "Secondhand, aber exzellent! – Bibliotheken bauen im Bestand." 100. Deutscher Bibliothekartag. Berlin, Estrel Convention Center.
  • Neubau des Historischen Archivs der Stadt Köln, Kunst- und Museumsbibliothek. "Montagsgespräch" des Bunds Deutscher Architekten Köln (Podiumsmitglied).
  • The Second Hand Library Building. Sustainable thinking through recycling old buildings into new libraries. 77th IFLA General Conference and Assembly, San Juan (Puerto Rico).
  • Nachhaltigkeit in Bibliotheken. Capital Library, Beijing (VR China).
  • Nachhaltigkeit in Bibliotheken. Nankai Universität, Tianjin (VR China).
  • Secondhand Library Building. Tsinghua Universität, Beijing (VR China).
  • Nachhaltigkeit in Bibliotheken. Bibliotheks Beitou, Taipeh (Taiwan).
  • Nachhaltigkeit in Bibliotheken. Pudong Library, Shanghai (VR China).
  • Bibliotheken als Arbeits- und Wissensräume für die Zukunft - Beispiele und Trends. Burg Giebichenstein Kunsthochschule Halle/S.
  • Bauen ohne Neubau: Bauen im Bestand als besondere Herausforderung. Tagung des Zentrums für Bibliotheks- und Informationswissenschaftliche Weiterbilding, FH Köln.
  • Ein Upgrade für die Bibliothek. - Bauen im Bestand. Festvortrag zum 50jährigen Bestehen des Neubaus der Universitätsbibliothek Stuttgart.

2010

  • Freihand- und Publikumsbereichs in Bibliotheken: aktuelle Trends, Universitätsbibliothek Leipzig.
  • Lernort Bibliothek – gestalten und ausstatten, Bayerischer Bibliothekstag 2010, Augsburg.
  • Read more – search less. Posterpräsentation auf der 76th IFLA General Conference and Assembly in Göteborg (Schweden).
  • Future-oriented new Library Buildings in Germany – Examples and Major Trends. Indische Nationalbibliothek, Kolkata (Indien).
  • Future-oriented new Library Buildings in Germany – Examples and Major Trends. Goethe-Institut Neu Delhi (Indien).

2009

  • Der Wow-Effekt. Marketingstrategien für eine wissenschaftliche Bereichsbibliothek. Universität Regensburg.
  • Lernort Bibliothek – bauen und ausstatten. Universitäts- und Landesbibliothek Düsseldorf (Kolloquium "Archiv des Wissens").
  • Neue Vermittlungsformen: Der Audioguide in der Bibliothek. Deutscher Bibliothekartag 2009, Erfurt.
  • "Die Bücher stehen in soliden Regalen und sind meine Freunde" – Einblicke in die Privatbibliothek von Johannes Rau. Stiftung Denkmalschutz Berlin.
  • Bibliothek als Raum – Anforderungen an Architektur und Gestaltung. Technische Universität Freiberg.
  • Bauen als Organisationsentwicklung. Tagung "Bauen in Bibliotheken", Technische Universität München.
  • Der neue DIN Fachbericht 13. Tagung "Bauen in Bibliotheken", Technische Universität München.

2008

  • Bibliotheken bauen: Neue Tendenzen. Bibliothekstagung der Max-Planck-Gesellschaft, Jena.
  • Neue Raumkonzepte für Bibliotheken - Der neue DIN Fachbericht 13. Frühjahrstagung der Sektion wissenschaftliche Bibliotheken des Deutschen Bibliotheksverbands zum Thema: Raumkonzepte: Neue Anforderungen an Bibliotheken. Universitätsbibliothek Mainz.
  • Kundenbefragung strategisch nutzen – Die Philologische Bibliothek der Freien Universität Berlin 2006/07. Deutscher Bibliothekartag 2008, Mannheim.
  • 25 in 1 – Ein Bibliotheksneubauprojekt an der Freien Universität Berlin – Integration über Fächergrenzen hinweg. Deutscher Bibliothekartag 2008, Mannheim.
  • Die Bibliothek als Ziel. Vortrag im Seminar "Wie arbeitet ein Verlag" von PD Dr. Claudia Schmölders, Humboldt-Universität zu Berlin.
  • Der überarbeitete DIN Fachbericht 13: Welche Auswirkungen hat dieser auf geplante Baumaßnahmen in Bibliotheken? Fachtagung Bibliothekseinrichtung in Schönheide.

2007

  • Das Raum-Informationssystem der Philologischen Bibliothek an der Freien Universität Berlin. 2. Konferenz für Informationsarchitektur / 6. Symposium für Informationsdesign. Hochschule der Medien Stuttgart.

2006

  • IT-Konzept für Nutzer-Arbeitsplätze. Staatsbibliothek zu Berlin.

2005

  • Tage des Recherchierens: Geisteswissenschaften. Hoschulbibliothekszentrum Köln.
  • Recherchieren Online: Geisteswissenschaftliche Fachrecherche, Modulschulung. Weiterbildungszentrum der Freien Universität Berlin.
  • Vortrag "Der Förderkreis der Philologischen Bibliothek der FU Berlin". Gehalten auf der Fachtagung "Bibliotheken fördern – Freundeskreise und Fördervereine", FU Berlin.
  • Vortrag "Die Vereinigung findet im Kopf statt". Workshop Bildung von Teilbibliotheken als praktische Managementaufgabe - der lange Weg zur Einschichtigkeit", Universität Mannheim.
    http://www.bib-info.de/komm/kmb/Vortrag-Werner.pdf

2004

  • "The Brain" – The Philological Library, Free University of Berlin. 11th seminar of the LIBER Architecture Group: The Renaissance of the Library – adaptable library buildings (zus. mit Monika Diecks).
  • Recherchieren Online: Fachrecherche Geisteswissenschaften, Modulschulung, Weiterbildungsreferat der FU Berlin.

2002

  • Humboldt-Universität zu Berlin: Gastvortrag "Bauplanung" im Rahmen des Seminars Bibliotheksbau von Prof. Dr. Ulrich Naumann.

1998

  • Bibliotheksspezifische Informationen im Internet. Vortrag auf der Fortbildungsveranstaltung "Leihverkehrsrelevante Angebote im Internet". Staatsbibliothek zu Berlin.