20150602_Banner_Rollup

Dr. Boris Roman Gibhardt

Former Post-Doctoral Fellow

Email mail@boris-roman-gibhardt.de
Homepage www.boris-roman-gibhardt.de/

Boris Roman Gibhardt wurde 1980 in Kassel geboren und hat zunächst an der dortigen Musikakademie sowie am Konservatorium in Mainz eine musikalisch-künstlerische Ausbildung absolviert. An der Johannes-Gutenberg-Universität Mainz hat er 2001 sein Grundstudium der AVL, der Kunstgeschichte und Musikwissenschaft abgeschlossen.

Von 2004 bis 2006 war er als studentische Hilfskraft im SFB Ästhetische Erfahrung im Zeichen der Entgrenzung der Künste an der Freien Universität Berlin tätig, wo er 2006 sein Masterstudium abgeschlossen hat. 2007 bis 2009 promovierte er bei Prof. Dr. Gert Mattenklott und Prof. Dr. Werner Busch mit einer Arbeit zu Das Auge der Sprache. Ornament und Lineatur bei Marcel Proust (summa cum laude). Die Promotion ist 2010 unter demselben Titel im Deutschen Kunstverlag erschienen.

Von 2009 bis 2013 war Dr. Boris Roman Gibhardt wissenschaftlicher Mitarbeiter am Deutschen Forum für Kunstgeschichte in Paris.

Oktober 2013 bis März 2014 forschte er zu Empfindsamkeit und Konsum an der FSGS.

Im Moment ist Dr. Boris Roman Gibhardt Fellow am Jungen ZiF (Zentrum für Interdisziplinäre Forschung) der Universität Bielefeld.