bildstreifen_admin

Zielsetzung

Übergreifende Zielsetzung ist die Gestaltung eines kontinuierlichen Verbesserungsprozesses. Kern des Energie- und Umweltmanagements sind standortbezogene Umweltprogramme zur konkreten Ver­bes­serung der Umweltsituation. Dabei geht es um das gesamte Spektrum umweltbezogener Maßnah­men und Handlungsfelder: den sparsamen und möglichst effizienten Einsatz an Strom, Wärme, Kälte und Was­ser, die Abfallvermeidung und die Optimierung der Wertstofftrennung, eine umweltfreundliche Be­schaffung sowie den sachgerechten und Risiko minimierenden Umgang mit Chemikalien, Gefahr­stoffen und Sonderabfällen. Die Umweltprogramme werden von fachbereichsbezogenen Umwelt­teams entwickelt und in jährlichen Umweltberichten veröffentlicht.